☜❤☞ Wir sind Comunity und Rollenspiel in einem. Wir bitten euch, vor eurer Regestrierung die Regeln zu lesen. ☜❤☞ ☜❤☞ Natürlich müsst ihr nicht beides machen! ☜❤☞
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Unser Team
Der Kopf des Ganzen Arina Volturi Die Rollenspiel Chefin Blair Ann Volturi Die Community Chefin Loucille Volturi
Countdown
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Meister Aro und seine Tochter

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Di Apr 03, 2012 11:39 am

Ich schluckte leicht. Mit irgendwem musste ich reden. Irgendwann. Jetzt.
Mein intelligenter Verstand schenkte mit eine Blitzidee. Mit Arina konnte ich reden. Niemand mochte sie und niemand würde jemals mit ihr reden. Außer mir .
,,Arina ich habe gerade heraus gefunden das du noch einen..weiteren praktischen Vorteil für mich hast. Nimm es nicht negativ auf aber mit dir werde ich über alles reden können. Niemand mag dich und würde jemals.Sich mehr mit dir beschäftigen."sagte ich lächelnd und legte stolz und zufrieden eine Hand auf ihre Schulter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Di Apr 03, 2012 11:45 am

"Ähm... Okay..."meinte ich nur zögernd und leicht verwirrt. "Ich muss jetzt aber nicht Psychologie studieren gehn, oder?" fragte ich verunsichert und sah Aro in die Augen. Ich nham jeder seiner Gefühlsregungen genaustens unter die Lupe.

_________________


I dont need your Love.
I have Might


Zuletzt von Arina Volturi am Di Apr 03, 2012 11:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Di Apr 03, 2012 11:46 am

,,Nein ich muss mir nur die Schuld von der Seele reden Und deine Mutter ist dazu nicht fähig. Du kennst sie doch."sagte ich leise und nachdenklich für einen Moment verlor ich mich in erinnerungen blickte dann wieder aber auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Di Apr 03, 2012 11:51 am

"dann ist ja gut... Hat es also etwas mit Didyme zu tun, wenn Mutter so darauf reagiert?" fragte ich leicht verunsichert und setzte mich zu Aro aufs Bett.
Er hatte etwas von Schuld gesagt.. Hatte er etwa Gewissensbisse weil er seine einzigste Schwester und die Frau von Marcus umgebracht hatte? Das wäre mal eine neue seite meines Vaters und Schöpfers..

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Di Apr 03, 2012 11:59 am

,,Nun. Ich bin mir sicher. Das sie es nicht gut finden würde. Das am aller wenigsten. Es ist nicht nur Didyme. Aber dennoch neuerdings ist es so..ich habe das Gefühl es war zu Recht und ich weiß..wenn ich Marcus sehe das es nicht stimmt. Kannst du das verstehen?"fragte ich sanft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Di Apr 03, 2012 12:03 pm

Ich versuchte es zu verstehen und nachzuempfinden, doch ich verstand es nur zu einem gewissen Grad.
"Größtenteils ja. Ich kann mir nur schlecht vorstellen, wie sich sowas anfühlt. Aber wenn Ihr sagt, dass es zurechtens war, Didyme zu tötetn, versteht Marcus es vielleicht nicht so recht... Vielleicht solltet Ihr mal mit ihm darüber reden." schlug ich vor.

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:02 am

Ich sah sie entsetzt an.
,,Wenn ich Marcus von der Tat erzähle bringt er mich um. Oder gar noch schlimmer. Er redet mit den Frauen des Hauses. "sagte ich nachdenklich und sah erneut in ihr Gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:05 am

"Marcus weiß nicht, dass Ihr es wart, der Didyme getötet hat, oder?" fragte ich. Aber dann fiel mir noch eine Frage ein.
"Wieso wäre es schlimmer als zu sterben, wenn er mit den Frauen des Hauses spricht?" fragte ich verwirrt und sah ihm in die Augen.

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:11 am

Nein er hat keine Ahnung und ja es ist viel Schlimmer. Da gerade deine..Mutter eine art von Zorn hat die tödlich sein kann..ich sage dir das ist mehr als eine Qual.:"sagte ich grinsend bei dem Gedanken an den letzten Streit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:16 am

"Ihr beiden streitet euch, das hab ich noch nie mitbekommen... Aber wer, glaubt Marcus, hat Didyme dann getötet?" fragte ich.
Nie hatte ich Aro und Sulpicia auch nur diskutieren sehen. Aber wenn die beiden das so erfolgreich vor mir verstecken konnten, mussten sie doch bessere Eltern sein, als ich dachte. Immerhin sagte man ja immer, Eltern die Streit untereinander so austragen können, dass die Kinder es nicht bemerken, sind gute Eltern... Wie die Menschen darauf wohl gekommen waren?

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:19 am

,,Marcus? Ein unbekannter Vampir schätze ich. Und wir wollen nie das du von unseren Streit's mitbekommst. Das ist nicht deine Angelegenheit und du hast genug Lasten zu tragen."sagte ich bestimmt und lächelte sie für einen Moment sanft an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:28 am

Ich grinste leicht, als ich die Paralele von meinen jetztigen Eltern und meinen leiblichen Eltern erkannte. "Genau wie meine Eltern damals. Sie haben ihren Streit auch immer versteckt." sagte ich an Aro gewand und musste noch immer lächeln.
"Aber was für Lasten hab ich denn bitteschön zu tragen? Garnkeine im Gegensatzt zu Euch. Immerhin müsst ihr für Ordnung in der ganzen Vampirwelt sorgen." meinte ich.

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:54 am

,,Ich bestimme ja nun nicht wirklich Allein über die Vampir Welt. Es ist so das ich mir die Macht teilen muss (denkt sich ein leider dazu) aber das sorgt auch dafür das ich nicht die Last allein tragen muss."sagte ich nickend .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Mi Apr 04, 2012 6:56 am

"Aber dennoch ist es viel mehr, als ich zu tun habe. Ich muss nur Runden laufen und darauf achten, nicht zu oft mit einem der Wachen aneinander zu geraten.Und ab und zu mal im Thronsaal herumstehen, wenn Besuch kommt, aber ansonsten nichts." sagte ich und guckte Aro an.

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aro Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 25.02.12

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Fr Apr 06, 2012 9:02 am

Nachdenklich nickte ich leicht.
Aber was sollte sie denn sonst auch tun. Nie bestand eine..große AUfgabe hier in der ZEit wo sie hier war. Nun man wird sehen wie es sich entwickelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arina Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 11.02.12
Alter : 28
Ort : Volterra

BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   Fr Apr 06, 2012 9:06 am

Ich dachte kurz nach, ehe ich die nächste Frage stellte.
"Vater? Ihr habt mir noch immer nicht erzählöt, was genau Marcus damals mit meiner Verwandlung zu tun hatte..." bemerkte ich vorsichtig und guckte auf meine Schuhspitzen. Wurde mal wieder Zeit, mir neue zu kaufen.

_________________


I dont need your Love.
I have Might
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Meister Aro und seine Tochter   

Nach oben Nach unten
 
Meister Aro und seine Tochter
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Seine Gefühle haben sich verändert...
» Wenn der Ex seine Gefühle gesteht
» ...unser Jahrestag war, er seine Sachen möchte
» Er möchte seine Sachen holen- Kontaktsperre- Brauche Rat
» Hilfe!! Er denkt oft an seine Ex

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Nebenplays :: Nebenplays-
Gehe zu: