☜❤☞ Wir sind Comunity und Rollenspiel in einem. Wir bitten euch, vor eurer Regestrierung die Regeln zu lesen. ☜❤☞ ☜❤☞ Natürlich müsst ihr nicht beides machen! ☜❤☞
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Unser Team
Der Kopf des Ganzen Arina Volturi Die Rollenspiel Chefin Blair Ann Volturi Die Community Chefin Loucille Volturi
Countdown
September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.

Nach unten 
AutorNachricht
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Fr März 16, 2012 11:30 pm

Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.


Wer postet?
Caius Volturi & Zeke Volturi

Wo wird gepostet?
Schloss der Volturi.

Was wird gepostet?
Freies Spiel

Reihenfolge:
Zeke ----> Caius


_________________________________________________


Seufzend lies ich mich aud dem verzierten bett nieder und sah Caius an.
Manchmal konnte er wirklich ein sturer Dickkopf sein..
Mit hätte Klar sein müssen das er sich nicht ewig mit der Ausrede es wäre eine lange Geschichte zufrieden geben würde.
Irgendwann musste alles ans Licht kommen.Auch wenn ich wünschte das meine Vergangneheit in diesem kleinen Käfig blieb in dem ich sie einsperrte um die Angst zu verstecken.
Mein Blick war starr ihm entgegen gerichtet.
Athenodora war nciht da genauso wenig wie die anderen. Ein toller Moment..um zu reden.:hatte er sich ja schlau zurecht gelegt.
Innerlich ging ich Flucht möglichkeiten durch jedoch endetet jede damit das ich wieder auf dem bett landete weil er sowieso ein gutes Stück stärker war.
Ein seufzen entfuhr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 12:03 am

Ich stand mit verschränkten Armen an der Wand und sah zu Zeke .
Extra hatte ich es so eingerichtet das keiner hier war. Schon garnicht Aro oder Loucille, die ja während seiner Abwesenheit total in sich versunken war und Marcus irgend wie gleich gekommen war. Sie musste es nicht wissen, denn sie ging es nicht an.
Scharf musternd sah ich zu Zeke .
" Ich will wissen WO du warst. Komm' mir nicht mit irgend welchen Ausreden ... sag' es mir ! " sagte ich schon fast bedrohlich, mit einem leichten knurrenden Unterton.
Ich hatte es satt. Jedesmal das gleiche : " ... lange Geschichte .. "
Blah blah blah. Das musste ich mir nicht länger gefallen lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 12:38 am

,,Ich war auf der Flucht. Also war ich an vielen Orten damit meine Spur nicht so leicht zu verfolgen ist."sagte ich leise und blickte ihm entgegen.
Sein Strenger Blick musterte mich und ich versuchte diesem auszuweichen.
Aber das klappte nicht so richtig und ich sah ihn an.
Ein seufzen entfuhr mir und ich sah ihn wieder entgegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 12:48 am

Ich zog die Augen etwas zusammen hielt dem Blickkontakt jedoch stand.
" Aber WIESO ?! " fragte ich scharf.
Sicher war es klug von ihm gewesen ständig die Orte zu wechseln. Sowie Wladimir und Stefan.
Es plagte mich schon seit Jahren. Denn das was ich mit am meisten verabscheute waren Geheimnisse. Es war furchtbar wenn jemand einem etwas verheimlichte, denn man zerbrach sich so oft den Kopf darüber ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 2:46 am

Ich sah zur Seite um erneut seinen Blick auszuweichen und schaffte es diesesmal sogar.
,,Ich musste einfach weg von hier. Ich konnte nicht mehr. Alles war so..verdreht..es ist schwierige zu erklären."sagte ich leise und versuchte ein wenig zu Lächeln. Was aber nur ganz leicht sich zeigte und ein wenig gequält aussah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 3:34 am

Entnervt schnaubte ich auf.
" Zeke .. " knurrte ich. " Rede nicht um den Grund herum! Ich will wissen weshalb du wirklich weg gegangen bist! Weshalb du wirklich immer weg gerannt bist ! " meinte ich finster.
Dieses mal würde er es nicht schaffen mich mit solchen Worten abzuwürgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 3:39 am

,,Aro."sagte ich leise und sah zu boden.
ich war unfähig noch irgendwas zu sagen mein Mund wat zu und sollte es auch bleiben.
Mir rutschte die Zunge den Hals runter und keine Ahnung irgendwie machte sich ein ungutes Gefühl bei mir breit.
Ein seufzer entfuhr mir
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 3:45 am

Aro? Was zur Hölle hat er damit zu tun .. ?
" Aro ? " sprach ich mein verwunderlichen Gedanken aus.
" Was ist mit ihm ? Was hat er dazu beigetragen, dass du das alles gemacht hast ? " wollte ich wissen und musterte ihn weiterhin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 3:49 am

,,Viel davon angefangen das er mich zwang meine Mutter zu vernichten."fauhcte ich wütend obwohl ich wusste das Caius keine Schuld trug.
Entschuldigend blickte ich ihn an. Er war immer..nein nicht wirklich ach egal was Caius tat ich war ihm nie Böse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:08 am

Als er mich so anfauchte, bleckte ich meine Zähne. Er hatte keinen Grund und schon gar nicht das Recht dazu mich so zu behandeln.
" Und der Rest der Geschichte ?! " fragte ich bissig.
" Da muss doch noch mehr sein als nur der Tod deiner Mutter ! "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:12 am

,,Er hat mein Blut genommen.."sagte ich leise und sah zu Boden.
Erinnerungen kamen hoch und ich hatte das starke bedrüfniss mich zusammen zurollen und zu weinen.
Ich fühlte mich wie ein kleines Kind ausgeliefert..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:26 am

Erst dachte ich, ich hätte ihn nicht verstanden, realisierte die Worte dann aber schnell.
" Er hat von dir .. getrunken ? " Irgend wie fand ich das anwidernd. Wieso auch immer ..
" Das ist .. " Kaum zu glauben das ich das jetzt sage, vor allem darauf bezogen weil jemand Blut getrunken hatte: " .. barbarisch "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:34 am

Ich seufzte leise und blcikte ihn an.
Für einen Moment schien er entsetzt und ich war verwundert darüber ihn so zusehen.
Er zeigte Gefühle konnte nur eine Einbildung gewesen sein.
,,Regelmäßig..Er hat Dinge vor gehabt...Wenn ich es dir gesagt hätte..hätte er dir und Athenodora schreckliche Dinge angetan..Er hat mir gedroht.."sagte ich leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:37 am

Er wollte uns beschützen. Was würde Dora wohl machen, wenn ich es ihr erzähle ? Wahrscheinlich überstürzter Weise zu Aro gehen ..
" Was für Dinge ? " wollte ich wissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:41 am

Ich seufzte leise.
,,Er wollte Athenodora töten..oder se entführen lassen damit du so leidest wie Marcus..er wusste das..ich das..nicht ertragen könnte..:"sagte ich langsam wobei ich bedacht war den letzten Teil noch leiser zu sprechen als ich sowieso schon tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caius Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 24.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 4:57 am

Ich knurrte auf.
" Er wollte Athenodora töten ?! " sagte ich wütend und mein Gesicht verzog sich zornig.
Niemand würde ihr etwas tun. Dafür werde/würde ich persönlich sorgen.
" Danke das du mir das gesagt hast .. " meinte ich und sah ihn etwas starr aber ernst an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeke Volturi
__________
__________
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.02.12

BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   Sa März 17, 2012 5:17 am

Ich seufzte leise und sah ihm in die Augen.
,,Selbstverständlich..Dafür musst du dich nicht bedanken.:"sagte ich leise und bestimmt.
Und lächelte matt.
Er sah mich an und wirkte ernst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.   

Nach oben Nach unten
 
Die Wahrheit kommt immer irgendwie ans Licht.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» ex kommt wieder an HILFE
» Trostfrau- Was sagt ihr Männer? (Frauen gern auch)
» ex kommt heute vorbei...
» ich liebe ihn noch immer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Nebenplays :: Nebenplays-
Gehe zu: